KIM für Ärztekommunikation ist aktiv

visselpraxiskimt@dgn.kim.telematik

Dies ist keine Information für Patienten. Sie als Patient müssen das nicht beachten, sollten es aber wissen. Die Behörden haben zu unser aller Beruhigung auch bestimmt, dass dieser Dienst sicher ist im Sinne der DSGVO.
Dieser Internetdienst ist für alle Kassenpraxen verpflichtend anzuwenden. Praxen die sich dieser Nummer verweigern, wird die Zulassung entzogen, daher sind auch alle Kassenpraxen an KIM und die Telematik angeschlossen.

Der Kommunikationsdienst KIM (Kommunikation im Medizinwesen) ermöglicht es Praxen, medizinische Dokumente elektronisch und sicher über die Telematikinfrastruktur (TI) zu versenden und zu empfangen (so sagen das die Behörden). 

Diese Information dient dazu, unseren Zu- und Überweisern, Krankenhäusern etc. mitzuteilen, dass unsere Praxis KIM tauglich ist.

Link: 

https://www.gematik.de/anwendungen/kim/

https://www.kbv.de/html/telematikinfrastruktur.php

https://de.wikipedia.org/wiki/Telematikinfrastruktur